POWER OF LOVE

Drama | Kino
Ca. 100 min.


Robert und Saara sind berauscht von ihrer Liebe, als sie sich für ihren Sommerurlaub auf eine einsame Insel in den finnischen Schären begeben. Doch ausgelöst vom Kampf mit der rauen nordischen Natur beginnen sie allmählich die moderne Rollenverteilung ihrer Beziehung anzuzweifeln. Ein gefährlicher Geschlechtermachtkampf nimmt seinen Lauf.

Produzenten:
StickUp Filmproduktion (DE), BUFO (FI)

Drehbuch, Regie:
Jonas Rothlaender

Sender:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Arte

Förderer:
Bundesregierung für Kultur und Medien
Medienboard Berlin Brandenburg
Deutscher Filmförderfonds
Eurimages

Verleih: 
missingFILMs

Status:
In Post-Produktion